Großartige Stimmung beim Schlierbacher Straßenfest

am 21./22. Juli 2018


Trotz des Dauerregens während des Aufbaus am Samstag ließ es sich der Musikverein nicht nehmen, sein Straßenfest zu veranstalten.

Rechtzeitig zum Festbeginn verzog sich der Regen und bald schon waren die Tische und Bänke mit Festbesuchern gefüllt und das Blasorchester des MV Schlierbach sorgte mit fetziger Blasmusik wieder für gute Stimmung. 

Den Frühschoppen am Sonntag gestaltete das Große Blasorchester des MV Ebersbach/Fils. Im Anschluss folgte die Rasselbande und die Jugendkapelle unter der Leitung von Sascha Eisenhut. Eine „kleine Besetzung“ des MV Schlierbach gab ein kurzes Intermezzo bevor der Musikverein Albershausen für gute Stimmung zum Festausklang sorgte. 

Neben vielen musikalischen Highlights durfte natürlich auch das Kulinarische nicht zu kurz kommen: im Rathauscafé und auch am Stand der Vereinsjugend fanden die süßen Schleckermäuler herrliche Kuchen und leckeres Popcorn. Wer es lieber herzhaft mochte wurde mit leckeren Roten vom Grill und Steaks bedient. 

Auf dem Kinderflohmarkt herrschte ebenfalls reger Betrieb und so manches liebgewonnene Spielzeug wechselte seinen Besitzer. 

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Helferinnen und Helfern vor und hinter den Kulissen, bei allen fleißigen Kuchen- und Tortenbäckerinnen und natürlich bei den Anwohnern für ihre Geduld sowie allen Festbesuchern die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.