daimlerstrasse 2
73278 schlierbach
tel. 0 70 21 / 98 24 30

grafik | design
Melanie Beutel


Patenverein des Musikverein Schlierbach.



Unweit von Wels, an der Krems gelegen, erkennt man Schlierbach an seinem weithin sichtbaren Klosterstift. Dort wird "Schlierbacher Klosterkäse" hergestellt, der mit seinem unverkennbaren Duft weit über Österreich hinaus bekannt ist. Die Schlierbacher Musikkapelle versteht es, mit ihren musikalischen Schmankerln jedes Publikum zu begeistern. Selbst der ehemalige Bürgermeister lässt es sich nicht nehmen, in der Kapelle mitzuwirken. Gerne erinnern wir uns an vergnügliche Stunden anlässlich der Fahnenweihe im Jahre 1994 sowie an den jüngsten Besuch unserer Musikfreunde aus Oberösterreich anlässlich unseres 75-jährigen Jubiläums im Juni 1999.


Zwischen Aarau und dem Vierwaldstätter See liegt auf einer bewaldeten Anhöhe Schlierbach-Etzelwil. Mit seinen 773 Einwohnern verfügt die Gemeinde über eine sehr aktive und musikalisch leistungsstarke Musikkapelle. Weit über die Grenzen hinaus sind sie bekannt für ihre besonderen Marsch-Formationen und ihre Guggenmusik. Unser letzter Besuch in Schlierbach-Etzelwil war im Jahre 1994 aus Anlass der Neu-Uniformierung. Wir bedanken uns auch bei unseren Schwyzer Musikfreunden für Ihren Besuch und Ihren Auftritt während unseres 75-jährigen Jubiläums im Juni 1999.